Über den Autor

Michael Schäfer

Ursprünglich aus dem kaufmännischen Bereich stammend, später mit Ausbildung zum Fachinformatiker und Entwickler für Webanwendungen. Seit ein paar Jahren mit eigener Agentur selbständig, auch als freier Autor unter anderem für ComputerBase.de tätig. Nach diversen Beiträgen auf PROMOBRICKS seit Herbst 2019 Gründer von JUST BRICKS.

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. 1

    brickolo

    Mist, jetzt habt ihr mich wieder auf den Geschmack gebracht. Bisher hat mich von den an sich schicken Zhe Gao Modulars immer die eher durchschittliche Qualität der Steine abgeschreckt. Aber Frankensteins Labor? Klingt zu interessant. Auch die Bautechniken machen Appetit. Nur dieses Schlammgrün will mir noch nicht so recht gefallen. Vielleicht auch lieber die Anleitung kaufen und was eigenes draus machen.

    Antworten
    1. 1.1

      Michael Schäfer

      Auch wenn Du das machen würdest, hätte unser Review ja etwas bewirkt…;-)

      Das Problem bei Zhe Gao ist wirklich die unterschiedliche Steinequalität – es gibt Sets, bei denen sie wirklich gut und welche, wo sie eher Durchschnitt ist. Generell sind es aber immer schöne Modelle. Noch schöner wären sie aber mit einer Lizenz..;-)

      Antworten
  2. 2

    Kalgani

    Das “Schlammgrün” wirkt in Realität einfach nur passend.
    Sehr tolles Set, was man gut auch über mehrere Abende verteilt bauen kann.

    Das einzig wirkich nervige war für das aufsetzen des Erker Dach.
    Da hätte ich mit meinen “dicken Fingern” das Ding fast aus dem Fenster geworfen. 😉

    Antworten
  3. 3

    5N00P1

    Also das MOC mit den entsprechenden Figuren sieht schon Hammer aus, auch hier, hat mich auf den Geschmack gebracht.
    Die Frage ist nur, was zahle ich für Mondpreise für die Figuren?

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbedingungen zu