Über den Autor

Michael Schäfer

Ursprünglich aus dem kaufmännischen Bereich stammend, später mit Ausbildung zum Fachinformatiker und Entwickler für Webanwendungen. Seit ein paar Jahren mit eigener Agentur selbständig, auch als freier Autor unter anderem für ComputerBase.de tätig. Nach diversen Beiträgen auf PROMOBRICKS seit Herbst 2019 Gründer von JUST BRICKS.

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  1. 1

    Sven Rosenow

    Ich hab damals nach einer Akkubox gesucht. Statt einer reinen Akkubox habe ich mich dann für dieses Set entschieden (damals 35€ von ali). Das Set ist wirklich grossartig. Das Set hat viele tolle Steine (Panele, Schaufel), insb. die speziellen Cada-Steine (Liftarm mit Pin am Ende, einige spezielle Konnektoren) und eignet sich top zum Ausschlachten.
    Die Schaufel war bei mir etwas verzogen. Die Kante mit den Zähnen ist nicht gerade sondern vom Erkalten des Plastiks leicht gebogen. Ich meine es auf euren Fotos auch zu sehen. Es ist nicht schlimm, aber auch nicht perfekt. Schaut man mal auf Bricklink, was eine ähnliche Schaufel von Lego kostet, fällt man einfach rückwärts um.

    Die Reifen sind mbMn. mit zu wenig Material gegossen worden und daher sehr dünnwandig. Stellt man das Modell für längere Zeit ins Regal gibts nen Plattfuss. Ich habe aus Schaumstoff Würste gerollt und sie im Reifen untergebracht, damit werden sie stabiler.

    Von František Hajdekr gibt es einen Mod, der ihn komplett motorisiert. Cada hätte das ganz klar selbst machen sollen. Niemand fährt mit dem Bagger durch die Gegend um dann von Hand die Schaufel zu bedienen…
    Instruktionen hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=-Ocvwe6vImc

    Damit kann man auch die Schaufel heben und neigen. Einfach Klemmbausteine auf dem Boden verteilen und mit dem Lader zusammensammeln (am Besten gegen eine Wand schieben, damit sie in die Schaufel rutschen). Danach mit der Schaufel in die Kiste schütten. Der Hammer! So macht Aufräumen Spass!

    Für mich war die Fahrgeschwindigkeit zu schnell, deshalb habe ich noch ein Getriebe eingebaut. Damit fährt er langsamer, aber realistischer und kontrollierbarer.

    Meine Nichten fragen mich häufiger, ob ich ihn wiedermal mitbringen kann…

    Da ich ihn gemoddet habe und ich meine MOCs nicht wieder auseinander nehme, habe ich noch einen zweiten bestellt für die Akkubox, die ich für meinen Turmdrehkran brauchte. Die zweite Schaufel ist einem Addon für meinen CLAAS gelandet, der damit zum Bagger wird.

    Modell: 9/10, da nicht voll motorisiert. Voll motorisiert: 10/10.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbedingungen zu